"Es gibt in Luxemburg ein ungeschriebenes Gesetz; es besagt, dass man niemanden vor Beginn des Frühlings auf die Straße setzt. Ich verlor meine Wohnung an einem Novembertag. Da war kein Frühling weit und breit."

aus "Luxemburger Winterreise"

Luxemburger Winterreise, 01.10.2010

Nächste Aufführungen:

Terminhinweise auf der Seite "Kalender"

Kunstprojekte von Stefan Weiller

Für die Deutsche Winterreise hat Stefan Weiller von 2008 bis 2018 in 32 Städten obdachlose Frauen und Männer getroffen.

Info Stefan Weiller

www.stiftung-winterreise.de

Sämtliche hier veröffentlichten und wiedergegebenen Texte und die Werke von Stefan Weiller sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Erlaubnis des Autors in keiner Form zitiert oder wiedergegeben werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Letzte Lieder / Deutsche Winterreise / Die schöne Müllerin / Stefan Weiller